Neue Ausgabe Schweizer Kapitalbrief 11/12

Die neuste Ausgabe des Schweizer Kapitalbrief ist verfügbar.

Die Themen im Brief:

  • Nach der Umschuldung in Griechenland.
  • Bessere Wachstumsprognosen für die Schweiz.
  • Fokus-Thema: Autozulieferer.
  • Continental greift wieder an.
  • Elringklinger unter Druck.
  • Grammer wieder mit Dividende.
  • Mobilezone hat Margen-Probleme.
  • Belimo kann nicht überzeugen.
  • K+S schimpft auf milden Winter.
  • Sixt mit bestem Ergebnis der Firmengeschichte.

Viel Spass beim Lesen!

In unserem facebook-Kiosk finden Sie diese Ausgabe auch als Download im Einzelabruf!
PrintFriendlyEmailShare

Neue Ausgabe Schweizer Kapitalbrief 07/12

Die neuste Ausgabe des Schweizer Kapitalbrief ist verfügbar.

Die Themen im Brief:

  • Wer zerschlägt den Knoten?
  • Markttechnik: Auf die Volatilität achten.
  • Leclanché: Innovative Stromspeicherung.
  • Neuzugang: DKSH will an die Schweizer Börse.
  • Kabel Deutschland: Auf Wachstumskurs.
  • SKW Stahl-Metallurgie mit durchwachsenen Ergebnissen.
  • Österreichische Banken im Visier von Moody´s.
  • Wienerberger stellt sich breiter auf.
Viel Spass beim Lesen!
In unserem facebook-Kiosk finden Sie diese Ausgabe auch als Download im Einzelabruf!
Interessenten können auch hier ein kostenloses Probe-Abo bestellen. Lesen Sie vier Ausgaben völlig kostenfrei und unverbindllich!
PrintFriendlyEmailShare

Neue Ausgabe Schweizer Kapitalbrief 06/12

Die neuste Ausgabe des Schweizer Kapitalbrief ist verfügbar.

Die Themen im Brief:

  • Markttechnik: SMI im Trend.
  • Schweizer Banken: Credit Suisse patzt.
  • Syngenta wächst weiter.
  • Basilea Pharmaceutica baut Verluste ab.
  • Douglas: Der Kampf um die Anteile geht weiter.
  • Gerresheimer stolpert.
Viel Spass beim Lesen!
In unserem facebook-Kiosk finden Sie diese Ausgabe auch als Download im Einzelabruf!
Interessenten können auch hier ein kostenloses Probe-Abo bestellen. Lesen Sie vier Ausgaben völlig kostenfrei und unverbindllich!
PrintFriendlyEmailShare

Neue Ausgabe Schweizer Kapitalbrief 05/12

Die neuste Ausgabe des Schweizer Kapitalbrief ist verfügbar.

Die Themen im Brief:

  • Fusionen im Gespräch.
  • Rieter überzeugt weiterhin.
  • Kann Autoneum mithalten?
  • Emmi mit Umsatzsteigerung.
  • Gurit: Wann platzt der Knoten?
  • Infineon hat sich gut geschlagen.
  • IT auf dem Vormarsch, Bechtle profitiert.
  • Leichte Probleme bei GfK.
Viel Spass beim Lesen!
In unserem facebook-Kiosk finden Sie diese Ausgabe auch als Download im Einzelabruf!
Interessenten können auch hier ein kostenloses Probe-Abo bestellen. Lesen Sie vier Ausgaben völlig kostenfrei und unverbindllich!
PrintFriendlyEmailShare

Eurohypo lässt Commerzbank verzweifeln

Der teilverstaatlichten Commerzbank droht neuer Ärger. Wie aus Finanzkreisen zu hören ist, könnte sich die Kapitallücke auf über 6 Mrd. Euro erweitern. Schuld an dem Dilemma haben die Tochter Eurohypo und das hochverschuldete Land Griechenland. Die Ratingagentur Moody’s hat bereits mit einer Abstufung der Kreditwürdigkeit der Commerzbank gedroht.

Die Europäische Bankenaufsicht wies der Commerzbank bereits eine Kapitallücke von 5,3 Mrd. Euro nach. Die notwendigen Gelder müssen unbedingt besorgt werden, damit die ab Mitte 2012 geforderte Quote von 9% harten Kernkapitals erfüllt werden kann. Jetzt besteht sogar die Möglichkeit, dass sich die Kapitallücke noch mal vergrössert. Continue reading

PrintFriendlyEmailShare